Niveauvolles Wohnen in ruhiger Lage von Frankfurt a. M. - möblierte Wohnungen und Gewerbefläche

Ort Nieder-Erlenbach
Immobilientyp Mehrfamilienhaus
Kaufpreis 3.350.000,00 EUR
Grundfläche 840,00 m²

Niveauvolles Wohnen in ruhiger Lage von Frankfurt am Main

Spitzenkräfte der Wirtschaft, Industrie, Technik oder Kultur aus dem In- und Ausland führt der berufliche Werdegang oftmals auf unbestimmte Zeit nach Frankfurt bzw. ins Rhein-Main-Gebiet, sei es für fest umrissene Aufträge oder Engagements, sei es für längerfristige Verhandlungen

Zimmer 30
Keller
Balkon
Terrasse
Aufzug
Baujahr 2007
Zustand Keine Angabe

Immobilienbeschreibung

Ebenso besteht die Möglichkeit des beruflichen Wechsels oder der Versetzung innerhalb des Unternehmens. In allen angesprochenen Fällen besteht die Notwendigkeit einer angemessenen, großzügigen Unterkunft, die sofort verfügbar ist und komplett eingerichtet dem gewohnten Lebensstandard nahekommt.

Sie erwerben hiermit bereits ein vollvermietetes als Boardinghouse (Laufzeit der Mietverträge immer mind. 6 Monate) genehmigte Anlageimmobilie, die über einen Energieausweis verfügt. Die Nettokaltmiete liegt bei 10.150,00 € im Monat. Das entspricht einer jährlichen Miete i.H.v. 121.800,00 €.

Sonstiges

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben hinsichtlich der angebotenen Objekte kann keine Haftung übernommen werden. Darüber hinaus können wir für die Objekte keine Gewähr übernehmen und für die Bonität der Vertragspartner nicht haften.

Weitere Immobilienangebote können Sie sich gerne unter www.ac-immocenter.de ansehen.

Über Ihre Kontaktaufnahme – telefonisch oder per Email – freuen wir uns schon!

Ergänzende Links:

www.ac-immocenter.de

Kosten

Preis: 3.350.000,00 EUR
Mieteinnahmen: 121800 EUR
Provision: 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Die Frankfurter Hauptwache liegt ca. 9 Kilometer entfernt, Bad Vilbel (Rathaus) etwa 2,5 Kilometer. Petterweil liegt 3 km im Norden. Nach Dortelweil im Osten sind es ebenso wie nach Frankfurt-Nieder-Eschbach im Westen etwa 2 km. Im Südwesten liegt Frankfurt-Harheim und im Südosten Massenheim – jeweils 2 km entfernt.
Die Ausfahrt Frankfurt-Nieder-Eschbach an der Bundesautobahn 661 erreicht man in 6 km. Eine weitere Verbindung zur Innenstadt und zur A 661 führt Richtung Bad Vilbel zur Bundesstraße 3, Anschluss Massenheim. Über die Buslinien 25 (Berkersheim/Harheim), 27 (Preungesheim; nur morgens) und 29 (Nordwestzentrum) ist der Ort an die S6 in Berkersheim bzw. die U-Bahn-Linie 2 in Nieder-Eschbach angebunden. Die Buslinie 65 verbindet den Frankfurter Stadtteil mit Bad Vilbel und Bad Homburg-Ober-Erlenbach, während die Linie N4 in allen Nächten den Anschluss an das Frankfurter Nachtbusnetz herstellt.

In Frankfurt am Main wohnen aktuell 701.350 Menschen. Das ist 0,868% der Deutschen Bevölkerung. 49% der Einwohner ist Männlich. 49% der Einwohner ist Weiblich. Es gibt einen Arbeitslosenanteil von 6,70%. Das ist relativ niedrig.


Kontaktieren Sie uns