EINZIGARTIGES, OPTIMALES GRUNDSTÜCK IN TRAUMLAGE MIT SKYLINEBLICK

Grundstück, Haus kaufen, and Villa in Hofheim am Taunus

Status Zu verkaufen
Ort Hofheim am Taunus
Immobilientyp Grundstück, Haus kaufen, and Villa
Grundfläche 1418 m²

Das ca. 1.418 m² große Grundstück liegt wunderbar ruhig und idyllisch auf einer Anhöhe am Südrand des Taunus. Das Grundstück befindet sich in Bestlage der Stadt Hofheim am Taunus. Es ist aktuell mit einer Villa bebaut. Die Villa ist sanierungsbedürftig und eignet sich einwandfrei zum Abriss.

Im Falle einer Neubebauung haben sich die zukünftigen Bauherren nach dem Bebauungsplan zu richten. Der Bebauungsplan legt eine GRZ von 0,3 bei 2 Vollgeschossen fest.

[immostatus]

Immobilienbeschreibung

Eckdaten-Neubebauung:
– 1.418 m² großes Grundstück
– reines Wohngebiet
– GRZ von 0,3 bei 2 Vollgeschossen
– Einzel- / Doppelhäuser möglich
– Pro Einzelhaus max. 3 Wohneinheiten
– 2 Vollgeschosse zzgl. Dachgeschoss
– max. Firsthöhe 11,0 m

Preis: 1.890.000 €
Provision: 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Das Grundstück befindet sich in einer traumhaften Lage Hofheims und bietet einen Blick auf die Frankfurter Skyline. Umgeben von viel Grünfläche bietet es den idealen Wohnort zur Entspannung an.

Hofheim am Taunus ist eine Stadt zum Wohlfühlen: Die Stadt liegt am Südrand des Taunus zwischen der Wiesbadener und der Frankfurter Innenstadt. Im Grünen gelegen, grenzt es im Norden an die Städte Eppstein und Kelkheim, im Osten an die kreisfreie Stadt Frankfurt am Main, die Gemeinde Kriftel und die Stadt Hattersheim. Im Süden wird es von Flörsheim und Hochheim und im Westen von Wiesbaden begrenzt.

Flair und eine schöne Atmosphäre laden zum Verweilen und Bleiben in der Stadt ein. Und das nicht nur, wenn die Hofheimer ihre Feste feiern. Das idyllische Flair und die frischen Waren locken wöchentlich viele Leute zum Einkauf. Außerdem gibt es den traditionellen Gallusmarkt, der jährlich am Wochenende nach Sankt Gallus (16. Oktober) stattfindet und von 35.000 bis 40.000 Menschen besucht wird, die dann durch die Gassen der Altstadt schlendert.

Auch die Hofheimer Feste sind weit über die Stadtgrenzen bekannt und gelten als Highlights in der Region. So wird neben vielen Straßenfesten auch der Wäldchentag und der KreisStadtSommer gefeiert, mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm, das aus Musik, Theater und Openair-Kino besteht.

Anziehungspunkt für Bürger und Gäste der Stadt ist die historische Altstadt, die ein besonderes Flair besitzt. Stille Winkel und lebendiger Betrieb liegen hier dicht beieinander. Das gastronomische Angebot reicht von vielen kleinen Bistros und Straßencafés über Weinstuben und Restaurants.

Die Kreisstadt Hofheim ist eine Stadt, die ihren Einwohnern viele Möglichkeiten bietet. Das Angebot reicht vom stressfreien Einkaufen und Bummeln in den Gassen der historischen Altstadt, dem Besuch kultureller Veranstaltungen oder der reichhaltigen Gastronomie bis hin zu den sportlichen Angeboten. Der Waldanteil der Stadt beträgt 40 Prozent und der große Stadtforst gehört zum Naturpark Hochtaunus. Die weiten Wälder sorgen für ein günstiges Klima.

Hofheim mit seinen Stadtteilen liegt entlang der Autobahn A 66 und ist über fünf Auffahrten erschlossen. Außerdem liegen die Ortsteile Diedenbergen, Wallau und Wildsachsen noch an der A 3 zwischen Köln und Würzburg.

Für den öffentlichen Personennahverkehr bestehen an den beiden Bahnhöfen Hofheim (Taunus) und Lorsbach an der Main-Lahn-Bahn eine direkte S-Bahn-Anbindung (Linie S2) in Richtung Niedernhausen sowie über Frankfurt am Main nach Dietzenbach. Ebenfalls hält die Regionalbahn RB 22 und der Regional-Express RE 20 auf der Linie Limburg an der Lahn–Frankfurt am Main am Hofheimer Bahnhof. Somit sind in den Hauptverkehrszeiten sieben Fahrten pro Stunde und Richtung zwischen Hofheim und Frankfurt möglich. Die Stadtteile von Hofheim sowie die angrenzenden Gemeinden sind durch zahlreiche Omnibusverbindungen und das Anrufsammeltaxi erreichbar. Auch in die Landeshauptstadt Wiesbaden bestehen zwei direkte, tagsüber zusammen dreimal pro Stunde verkehrende Omnibusverbindungen.


Kontaktieren Sie uns

Geschäftsführer Herr Advan Cakiqi Tel: +49 (0) 6101 9 88 89 40
Email: ac@ac-immocenter.de

Diplom-Immobilienwirt DIA und Diplom-Sachverständiger für bebaute und unbebaute Grundstücke, sowie Mieten und Pachten.

Advan Cakiqi, Immobilienwirt (Deutsche Immobilien-Akademie (DIA) Universität Freiburg) Advan Cakiqi ist Herz und gute Seele der Unternehmen AC ImmoCenter und AC Immo GmbH und aus tiefster Überzeugung und mit vollem Einsatz für seine Kunden und deren Anliegen da. Sein Rezept für die Symbiose aus fachlicher Kompetenz und ansteckender Sympathie: Man nehme einen bodenständigen, charismatischen und grundehrlichen Charakter mit dem Gespür für die Mitmenschen und ergänze dieses mit dem Interesse für Immobilien.