2-3 Familienhaus mit großem Grundstück - nur 20 km nördl. von Frankfurt.

Status Verkauft
Ort Niddatal
Immobilientyp Mehrfamilienhaus
Kaufpreis 265.000,00 EUR
Grundfläche 200,00 m²

Das hier vorgestellte Objekt hat seinen besonderen Charme: Es erwartet Sie das Zwei bis Drei Familienhaus auf einem großen Grundstück. Das Haus ist als ein Mehrgenerationenhaus nutzbar. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, das Erdgeschoss, welches top bzw. neu renoviert/ saniert ist und das Obergeschoss, selbst nutzen. Vor allem das Obergeschoss ist interessant, denn dieses hat reichlich Ausbaupotenzial.

Zimmer 7
Keller
Balkon
Terrasse
Aufzug
Baujahr 1962
Zustand Modernisiert

Immobilienbeschreibung

Die Untergeschosswohnung könnten Sie vermieten. Sie haben die Wahl. Sie entscheiden, was Ihnen gefällt!
Für Fitness, Entspannung und Gesundheit stehen Ihnen auf dem großen Grundstück mit Garten ein Schwimmbecken und die geschützte Freiterrasse zur Verfügung.

Weitere Informationen im persönlichen Gespräch mit Advan Cakiqi, Immobilienwirt DIA. Terminvereinbarungen via info@ac-immocenter.de oder 0163 4573743.

Ausstattung

– Modernisierte 3-4 Zi. im Erdgeschoss
– hochwertige Einbauküche ist im Kaufpreis enthalten
– Untergeschoss-Wohnug separater Zugang
– Dachgeschoss ausbaufähig mit 2 Zi.+ Küche+ Bad
– großes Grundstück
– Schwimmbecken als Highlight

Kosten

Preis: 265.000,00 EUR
Provision: 5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Lagebeschreibung

Niddatal, eine freundliche und moderne Kleinstadt, gelegen in reizvoller Landschaft mit Wäldern und Wiesen zwischen Taunus und Vogelsberg, in der leicht hügeligen Senke der südlichen Wetterau, die von zahlreichen Wasserläufen durchzogen wird, ca 20 km von dem Tor der Weltstadt Frankfurt, ca 15 km von Bad Homburg und etwa 12 km von Bad Nauheim entfernt.
Vielfältige Möglichkeiten zur Naherholung, wie z. B. gut ausgebaute Rad- und Wanderwege, Sport- und sonstige Freizeitanlagen bieten sich zur Nutzung an und laden zur Betätigung ein.
Bestandteil des gut funktionierenden Gemeinwesens sind Vereine, die sich mit einer breiten Palette von Angeboten – die von Gesang über musizieren, bis hin zu sportlichen Betätigungen reicht.

Für die Leseratten bieten sich in Assenheim die städtische Bücherei mit Außenstellen in Bönstadt und Kaichen, sowie die Bücherei der Katholischen Kirchengemeinde Ilbenstadt an.

An Schulen sind vorhanden: Im Stadtteil Assenheim eine Grund-, Haupt-, und Realschule mit angegliederten Grundschulen in den Stadtteilen Bönstadt und Kaichen; im Stadtteil Ilbenstadt eine Grundschule.

In der Stadt sind modern ausgestattete Kindergärten mit ausreichendem Platzangebot vorhanden.

Niddatal hat durch den öffentlichen Personen-nahverkehr eine gute Anbindung in Richtung Frankfurt am Main, sowie in Richtung Friedberg und Gießen.

VERKEHR ASSENHEIM:
Im Ort treffen sich die Landesstraße 3187 und die Kreisstraße 239.
Der ÖPNV wird durch den Rhein-Main-Verkehrsverbund sichergestellt. Nördlich des Ortes befindet sich der Haltepunkt Assenheim (Oberhess) an der Bahnstrecke Friedberg–Hanau.


Kontaktieren Sie uns